Das Leben ist komplex. Die Impulse unserer Seele sind immer klar.

Du fühlst dich ängstlich, angespannt, unruhig oder überfordert?

Du wünscht dir mehr Balance und Harmonie für dich?

Du suchst nach Antworten, einer Bestätigung, du willst mehr deine Wahrheit leben oder deine unbewussten Blockaden auflösen?

Warum nicht neue Wege gehen um positive Gefühlszustände in dir zu erlauben oder zu stabilisieren?

Seelengeflüster - Sat Nam Rasayan®

ist eine Heilkunst aus der Tradition des Kundalini Yoga. Deine Wahrheit, deine Essenz, deine Seele ins Fließen bringen.

Du legst dich bequem hin und darfst ‚NICHTS‘ tun. Nur atmen, spüren und geschehen lassen. Ich spreche mein Gebet, zentriere mich, richte mich aus, spüre zuerst kurz in mich hinein und dann verbinde ich mich mit dir.

Ich beginne  – dich bewusst – in mir wahr zu nehmen. Sat Nam Rasayan ist nur möglich, weil alles miteinander verbunden ist und wir nicht von einander getrennt sind.

Seelengeflüster - Sat Nam Rasayan®

– ist eine Heilkunst aus der Tradition des Kundalini Yoga. Deine Wahrheit, deine Essenz, deine Seele ins Fließen bringen.

Du legst dich bequem hin und darfst ‚NICHTS‘ tun. Nur atmen, spüren und geschehen lassen. Ich spreche mein Gebet, zentriere mich, richte mich aus, spüre zuerst kurz in mich hinein und dann verbinde ich mich mit dir.

Ich beginne  – dich bewusst – in mir wahr zu nehmen. Sat Nam Rasayan ist nur möglich, weil alles miteinander verbunden ist und wir nicht von einander getrennt sind.

Entspannung ist ein Zustand

  • Stressabbau
  • Burn-out
  • Schlaflosigkeit
  • Angstzustände
  • Unruhe
  • Depression
  • Schmerzen
  • Bluthochdruck regulieren
  • erhöht dein Körpergefühl
  • erhöht deine Konzentration
  • emotionales Ungleichgewicht

Sat Nam Rasayan® kann deine persönlichen Prozesse auf körperlicher, emotionaler und geistiger Ebene, optimal unterstützen.

Jeder Mensch ist ganz individuell und so ist auch jede Sitzung anders, es gibt es kein Standartrezept, dass für alle gilt und passt.

Sat Nam Rasayan bedeutet anzunehmen was ist. Im Widerstand (blockiert) zu sein, erzeugt, Schmerz und Leid. Annehmen was ist, hilft Situationen, körperliche Themen, limitierende Ansichten/Perspektiven zu verändern, zu transformieren und aufzulösen.

Wenn du wünscht, bekommt du von mir Aufgaben. Dies können Körperübungen, Meditation, Mantren, Visualisierungen oder andere Übungen sein um dich in deiner Thematik zu unterstützen.

Mit Sat Nam Rasayan kreiere ich einen Raum für dich, wo sich deine  Selbstheilungskräfte optimal (re)aktivieren können. 

Je tiefer du dich hingibst, desto tiefer kann sich dein gesamtes System entspannen und sich selber regenerieren und heilen.

In Indien wurde nach alter Yogatradition auch die Heilkunst Sat Nam Rasayan nur an einen Schüler in Stille weiter gegeben. So wurde auch Guru Dev Singh (Mexico, 1948-2021) von Yogi Bhajan (Kundalini Yoga) unterrichtet. Guru Dev Singh erhielt den Auftrag von Yogi Bhajan dieses Wissen zu unterrichten und auch ein Lehrsystem auf zu bauen (seit 1989). Der Einstieg, die Basis für Sat Nam Rasayan ist ein Ausbildungsjahr. Darauf folgen weitere 2 1/2 Ausbildungsjahre um das Wissen zu vertiefen und mit all seiner Einfachheit und deren Facetten an zu wenden.

Den Aspekt den wir von uns und der Welt materiell wahrnehmen können, sind ca. 10 %, die restlichen 90% fallen in den energetisch und geistigen Bereich. Alles von dir erlebte, ausgesprochen, gedachte, gefühlte und genetisch mitgebrachte wirkt in dir und ist auf Zellebene und auch in deinem Energiefeld abgespeichert.

Alles entsteht zuerst im ätherischen und feinstofflichen Bereich und wird bei nicht Beachtung immer dichter, fester, materieller, körperlicher und akuter. So wie wir uns regelmässig duschen, macht es auch Sinn, sich regelmäßig energetisch zu reinigen.

Wahrheiten sind immer schlicht. Das heißt jedoch nicht leicht erlernbar, leicht umsetzbar oder einfach in Worte zu fassen.

Unser Körper-Geist-Seele System ist immer auf Heilung und ‚Heil Sein‘ ausgerichtet. Oft ist unser Selbstheilungsaspekt tief in uns verschüttet oder blockiert, so braucht dein System eine Erinnerung oder eine Starthilfe um erneut ins Wirken zu kommen.

Den Aspekt den wir von uns und der Welt materiell wahrnehmen können, sind ca. 10 %, die restlichen 90% fallen in den energetisch und geistigen Bereich. Alles von dir erlebte, ausgesprochen, gedachte, gefühlte und genetisch mitgebrachte wirkt in dir und ist auf Zellebene und auch in deinem Energiefeld abgespeichert.

Alles entsteht zuerst im ätherischen und feinstofflichen Bereich und wird bei nicht Beachtung immer dichter, fester, materieller, körperlicher und akuter. So wie wir uns regelmässig duschen, macht es auch Sinn, sich regelmäßig energetisch zu reinigen.

Wahrheiten sind immer schlicht. Das heißt jedoch nicht leicht erlernbar, leicht umsetzbar oder einfach in Worte zu fassen.

Unser Körper-Geist-Seele System ist immer auf Heilung und ‚Heil Sein‘ ausgerichtet. Oft ist unser Selbstheilungsaspekt tief in uns verschüttet oder blockiert, so braucht dein System eine Erinnerung oder eine Starthilfe um erneut ins Wirken zu kommen.

Sat Nam Rasayan® - das Verschmelzen mit dem heiligen Raum, mit dem Göttlichen in uns.

Bei mir sind Erinnerungen an längst vergessene Erlebnisse hochgestiegen. Die erste Behandlung war sogar mit Tränen verbunden und körperlich nicht so spürbar für mich. Deine Feststellungen waren für mich spannend und auch sehr zutreffend. Ich würde es als eine sanfte Behandlungsform beschreiben, die bei mir emotional einiges in Bewegung  brachte. Einige Puzzelsteine an Selbsterkenntnis und was im Körper aus der Ferne alles wahrnehmbar ist, ist einfach nur erstaunlich. Ich danke dir sehr dafür.

Gisela S.

Liebe Bettina, Vielen lieben Dank, ich habe den SNR Prozess mit dir sehr genossen. Anfangs hatte ich innere Widerstände mich voll auf den Prozess einzulassen und mir genügend Zeit dafür zu nehmen. Ich reagierte mit verschieben von Terminen im Sinne von wegschieben des ungeliebten Themas. Du führtest mich schließlich von meinem ursprünglichen Thema beziehungsweise Frage weg, hin zur Beleuchtung und das Erspüren und Erfühlen meiner Mutter Tochter Beziehung, welches  für mich und in meiner Familie im allgemeinen sehr negativ geprägten Thema: Weiblichkeit. Ich beobachtete, dass aufgrund der Beschäftigung meinerseits mit dem Thema Mutter und Weiblichkeit auch die Gespräche mit meiner Mutter zunahmen, alte Konflikte hervortraten und wir unsere Meinungen intensiv austauschten, was ich jedoch vermehrt positiv erlebte. Erstaunlicherweise bekam ich während unserer Gespräche einfach so ein Buch über das Thema Weiblichkeit von einem guten Freund geschenkt (Titel: die Wolfsfrau). Bewusst wurde mir auch, dass ich sehr viel mit dem Kopf mache und besonders Kopflastig bin. Bei den Sitzungen mit dir zeigte sich für mich, dass meine Gefühle stimmen und ich ihnen trauen darf. Damit ich das schaffe, brauchte es ein intensives Bewusstmachen und Hinführen von dir. Ansonsten schaltet sich immer mein Kopf wieder ein. Deine „Impulssätze für mich“ waren so treffend, damit konnte ich tiefsitzende Gefühle aus meiner Kindheit erlösen. Die Gespräche mit dir empfand ich als sehr offen, frei, warm und herzlich. Anfangs erwarte die ich mir ein Resultat, dann wurde mir ein Ergebnis immer unwichtiger, denn es tat mir so gut, mich mit dem Thema zu beschäftigen, die Gefühle die aufkamen zu spüren und auch neu einzuordnen. Weiters habe ich auch gelernt nicht allzu viel Zeit zwischen den Terminen vergehen zu lassen, damit ich präsenter am Thema dran bleiben konnte. Ich danke dir für deine tief greifende Begleitung.

Martina R.:

Ich durfte bei Bettina die Heilkunst Sat Nam Rasayan kennenlernen. Unser Thema war vorrangig meine Psoriasis, an der ich seit meiner Pubertät leide. Bettina konnte aufgrund ihrer Wahrnehmungsfähigkeit sehr gut meine Blockaden, Spannungen und Unruhe im Geist und Körper erkennen und gab mir gute Anwendungstipps für den Alltag. Ich bemerkte sofort wie sich mein Denken und Handeln dadurch veränderte und sich positiv auf meine Beziehungen  in der Familie und im Beruf für mich auswirkte. Natürlich waren von Woche zu Woche neue Herausforderungen für uns parat. :-). Ich spürte jedoch ein großes Vertrauen in Bettina und merkte die starke Wirkung unserer gemeinsamen Arbeit. Ich trete seitdem neuen Situationen mehr und mehr unvoreingenommen gegenüber. Ich kann mich Schritt für Schritt aus festgefahrenen Denkmustern befreien, was mir zu mehr Freude im Leben verhilft. Bettina war und ist die Person, die mir hilft „ICH“ zu sein, meine eigene Identität wieder zu finden, die ich im Laufe der Zeit durch Reizüberflutung und den vielen vielen Eindrücken von Aussen verloren habe. Ich lernte in diesem Prozess immer mehr zu verstehen, dass mein Hauthema mit Abgrenzen und Schutz für mich zu tun hat und ich nun besser für mich sorgen kann. DANKE herzlichst dafür. Alles Liebe, Petra

Petra D.:

Ich hatte das Glück mit Bettina durch die Sat Nam Rasayan Sitzungen ein schon lang zurück liegendes schweres Thema mit einer gewissen Leichtigkeit zu bearbeiten. Durch unsere herzerfüllenden Gespräche und praktischen Impulse für den Alltag konnte einiges erlöst und transformiert werden. Danke dir für die neugewonnene Leichtigkeit in meinem Leben. Anita

Anita R.:

Durch Bettinas präzises und feines Gespür in unseren Sitzungen wurde die Thematik hinter meinen Problem glasklar. Jetzt darf eine neue Zeit für mich beginnen, ich fühle mich stark und klar, fast so wie wenn ein ungelebter Teil in mir, jetzt bereit ist zu leben. Es fühlt sich wie ein Wunder für mich an. Ich danke dir von Herzen, Susanne.

Susanne S.:

Ich hatte in relativ kurzer Zeit, mehrere künstliche Befruchtungen durchlaufen. Jedoch ohne Erfolg und total frustriert. Weiters war auch mein Körper war völlig durcheinander und irgendwie ausgelaugt. Durch die energetische Begleitung und die feinfühligen Gespräche konnte ich einige wichtige Änderungen an mir und meinem Alltag machen. Mit Freude bin ich in dieser Phase dann auch schwanger geworden. Ich bin soooo glücklich, denn ich bin zuversichtlich unsere gemeinsame Arbeit hat mein Baby magnetisch angezogen. Danke. Danke. Danke. Alles Liebe, Anna.

Anna M.